Movement

Bringe Herz und Körper in Einklang

Movement & Bodystorming

Themen

  • Wahrnehm​​​​​​​​​​​​​​en und in Ausdruck bringen Deiner
    körperlichen Impulse
  • Unterschied natürliche und konditionierte
    Bewegungen
  • Ausarbeiten der eigenen und integrieren
    neuer Bewegungsabläufe
  • Gefühle wie Angst, Wut, Trauer, Freude
    körperlich ausdrücken
  • Vernetzung natürliche Bewegung mit
    Haltung/Verhalten
  • Bewertungsfreie und absichtslose
    Begegnung mit sich und anderen

Bringe Herz und Körper in Einklang

Movement & Bodystorming

Themen

  • Wahrnehmen und in Ausdruck bringen Deiner 
    körperlichen Impulse
  • Unterschied natürliche und konditionierte 
    Bewegungen
  • Ausarbeiten der eigenen und integrieren 
    neuer Bewegungsabläufe
  • Gefühle wie Angst, Wut, Trauer, Freude 
    körperlich ausdrücken
  • Vernetzung natürliche Bewegung mit 
    Haltung/Verhalten
  • Bewertungsfreie und absichtslose 
    Begegnung mit sich und anderen

Jetzt Deinen Körper und Dich kennenlernen und in allen Lebensbereichen profitieren!  

Ja, ich habe Interesse mehr vom Movement-Event zu erfahren und möchte auf dem Laufenden gehalten werden!

Die menschlichen Speicherplätze

Der menschliche Körper besteht aus ca. 25 Billionen Zellen. Diese 99,6% Deiner Speicherungen beeinflussen Deine Haltung und Dein Verhalten aufgrund vergangener Informationen z.B. aus der Zeit im Mutterleib, aus der Kindheit, ja sogar aus der Zeit vor Deiner Zeugung (Vorfahren), ohne dass Du es bemerkst. Im Vergleich dazu verfügt das Gehirn über 100 Mrd. Neuronen. Das sind nur 0,4% Deiner gesamten Speicherplätze. Erst wenn Du Dir dieses unbewusste Verhalten, beziehungsweise Deine Haltung, bewusst machst, kannst Du selbstbestimmt Einfluss nehmen und Veränderung leben.

Was erwartet Dich?

Movement

Bodystorming

Musik begleitet Dich in Deine natürliche Bewegung.

Du integrierst neue Bewegungsabläufe. Musik ist die Eintrittskarte zu Deinem Körper. Deine Körperimpulse drückst Du in Form von natürlichen, individuellen Bewegungen aus. Dein Gehirn beobachtet, nimmt zur Kenntnis und übersetzt, was gerade ist. In verschiedenen detailliert angeleiteten Übungen erlebst Du Dich in Deinem Sein, in Deinen Gefühlen (Angst, Wut, Trauer, Freude), in Deiner Kraft sowie in Deiner Achtsamkeit. Du erkennst was ist und eignest Dir neue Bewegungsabläufe an. Durch dieses bewertungsfreie und absichtslose Gespräch mit Dir selbst und auch mit anderen erlangst Du ein neues Körperbewusstsein, das positive Veränderungen in sämtlichen Lebensbereichen mit sich bringt. 

KÖRPER-BEWUSST-SEIN = SELBST-BEWUSST-SEIN

Movement

Musik begleitet Dich in Deine natürliche Bewegung.

Bodystorming

Bodystorming: Du integrierst neue Bewegungsabläufe. Musik ist die Eintrittskarte zu Deinem Körper. Deine Körperimpulse drückst Du in Form von natürlichen, individuellen Bewegungen aus. Dein Gehirn beobachtet, nimmt zur Kenntnis und übersetzt, was gerade ist. In verschiedenen detailliert angeleiteten Übungen erlebst Du Dich in Deinem Sein, in Deinen Gefühlen (Angst, Wut, Trauer, Freude), in Deiner Kraft sowie in Deiner Achtsamkeit. Du erkennst was ist und eignest Dir neue Bewegungsabläufe an. Durch dieses bewertungsfreie und absichtslose Gespräch mit Dir selbst und auch mit anderen erlangst Du ein neues Körperbewusstsein, dass positive Veränderungen in sämtlichen Lebensbereichen mit sich bringt.

KÖRPER-BEWUSST-SEIN = SELBST-BEWUSST-SEIN

Teilnehmerkreis
Das Angebot richtet sich an jene, die durch ein detailliertes Körperbewusstsein
mehr Selbstbewusst-sein erlangen, ihre Komfortzone vergrößern und Glaubenssätze ändern wollen.

Datum

14. und 15. März 2020

Schorndorf


Zeit.Raum Seminarzentrum


Samstag 10.00 - 19.00 Uhr
Sonntag 09.30 - 16.00 Uhr


​​Preis: 760 €

Jetzt Deinen Körper und Dich kennenlernen und in allen Lebensbereichen profitieren!